Lotsen

In Unternehmensverwaltungen fallen regelmäßig Querschnitts- und Serviceaufgaben an, die mit der Erfassung, Verarbeitung und Ausgabe von vielfältigen Daten zu Beschäftigten, Kunden, Geschäftsvorfällen und anderem verbunden sind. Führungskräfte und Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter im kaufmännischen Bereich, Sozialpädagogen, Koordinatoren und Fachanleiter der OTEGAU GmbH erstellen beispielsweise personalisierte Dokumente oder statistische Auswertungen und Dokumentationen für den internen Gebrauch sowie das Berichtswesen an Projektpartner. Diese Verwaltungstätigkeiten sollen effizient, zeitnah und einheitlich nach den Forderungen des betrieblichen Qualitätsmanagementsystems ablaufen. Eine Arbeitsgruppe von IT-Spezialisten und Anwendern entwickelte für die OTEGAU auf der Grundlage von Standard-Software des MS-Office-Paketes ein Datenverwaltungssystem, mit dem Teilnehmer- oder Klientendaten, Adressen und Verlaufsdokumentationen übersichtlich und intuitiv verwaltet und Prozesse der Anamnese und Diagnostik, der Planung von Hilfen und Maßnahmen sowie die Dokumentation von Fallverläufen und deren Evaluation gleichermaßen abgebildet werden können. Dieses System ermöglicht, dass einmalig erfasste Daten über differenzierte Zugriffsrechte allen Nutzern zugänglich sind und mehrfache Datenerhebungen vermieden werden.

Die Weiterbildung "edv special access" wendet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OTEGAU mit Anleitungs- und Betreuungsaufgaben in zielgruppenspezifischen arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen sowie aus dem Verwaltungsbereich. Interessierte Anwender der betriebsinternen Lösung werden zum besseren Verständnis der verwendeten Funktionen die allgemeinen Grundlagen einer strukturierten Datenerfassung und -verwaltung und durch praktischen Übungen die Nutzeroberfläche und spezielle Funktionen des Systems kennenlernen. Die Weiterbildung dient somit der Steigerung des Wissens sowie der Fähigkeiten und Kompetenzen der begünstigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ein individuelles Bildungsmanagement im Sinne eines lebenslangen Lernens und hilft, betriebliche Prozesse effizient und einheitlich zu gestalten.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte das Bildungszentrum der OTEGAU!

Projekt „edv special access“
Lusaner Straße 7, 07549 Gera
E-Mail: nestler@OTEGAU.de



Lotsen


































ori orientieren
quali qualifizieren
inte integrieren
coachen coachen
vermitt vermitteln
Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds
ESF-Europa ESF-THR